logo


Lade Veranstaltungen

« All Events

Eröffnung des neugestalteten EG

20. März |11.0013.00 Uhr

Aufgrund der Ausbreitung der Omikron-Virusvariante wurde die Eröffnung verschoben.

Tschüss alt und staubig, hallo neu und modern!

Das Industriemuseum hat sein Erdgeschoss saniert. Neben der dunkelgrauen Wandfarbe, die im 1. Obergeschoss wiederzufinden ist, wurde auch das Lichtsystem ergänzt. Nun erstrahlen die Maschinen und Objekte in neuem Glanz. Zentrale Intention bei der Neugestaltung der Dauerausstellung war die Optimierung der Besucher*innenführung – gerade in Pandemiezeiten wichtig. Statt der „Sackgasse“ im Bereich Kontor ermöglicht nun ein durchgängiger Rundgang durch die Ausstellungsbereiche Leder – Kontor – Weben den kontaktarmen Besuch. Rollbare Ausstellungselemente erlauben einen raschen Umbau der Fläche, um Konzerte, Veranstaltungen und Vorträge mit Bestuhlung für bis zu 100 Personen durchführen zu können. Im Zuge der Umgestaltung erhielt weiterhin ein Fenster zur Straße ein hinterleuchtetes Großfoto, die Fensternische wird mit einem Regalsystem für das Museumscafe bestückt.

Sind Sie neugierig? Wir laden Sie herzlich zur Eröffnung am 20. März um 11 Uhr ins Industriemuseum ein.

Bitte beachten Sie, dass sich der Termin kurzfristig ändern bzw. abgesagt werden kann.