logo


Lade Veranstaltungen

« All Events

Musik im Museum | Lottes Musiknacht mit Sierre Noble und Band

8. September |20.00 Uhr

Mit Sierra Noble bringt Lottes Musiknacht wieder eine aufstrebende Singer-Songwriterin und spannende Künstlerin nach Elmshorn. Bereits mit 14 Jahren veröffentlichte die Kanadierin ihr erstes Instrumentalalbum und spielte seither im Vorprogramm bekannter Künstler wie Bon Jovi oder Paul McCartney. Dabei verzaubert Sierra Noble nicht nur mit ihrer Stimme und der Melodie ihrer Geige oder Gitarre, sondern nicht viel weniger auch mit ihrer Persönlichkeit. Als 12jährige begann sie sich in Menschenrechtsorganisationen zu engagieren und war Jugendbotschafterin des Landes Manitoba in der Ban Landmines Campaign, in dessen Rahmen sie Aufklärungsarbeit an Schulen und Universitäten leistete. Auch heute noch arbeitet sie mit geflüchteten Kindern aus Krisengebieten. Neben ihrem sozialen Engagement ist Sierra stets der Musik treu geblieben. Nachdem die Künstlerin einige Jahre in den USA gelebt hat, ist sie in ihre kanadische Heimatstadt zurückgekehrt, wo sie 2016 ihr neustes Studioalbum City of Ghosts veröffentlichte. Sie selbst beschreibt dieses als „a musical scrapbook“, in dem sie ihre Eindrücke und Erfahrungen seit dem Beginn ihres kommerziellen Erfolgs 2008 verarbeitet. Sierras neuste Veröffentlichung wurde in ihrer Heimatstadt produziert und aufgenommen. Hierbei war es ihr wichtig, jene Menschen um sich zu haben, welche sie in ihrer Entwicklung als Künstlerin begleitet und ihr beigestanden haben. Wir freuen uns darauf, mit Sierra Noble eine vielseitige Musikerin begrüßen zu dürfen!

Das Konzert im Industriemuseum beginnt um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Wie gewohnt, ist der Eintritt zu Lottes Musiknacht grundsätzlich frei. Es wird jedoch um eine Spende von 20 Euro für die Finanzierung der Gage der MusikerInnen gebeten. Der Veranstalter bittet um verbindliche Anmeldung per Mail unter info@lottes-musiknacht.de.